Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Die Verdauungsorgane eines Wiederkäuers (z.B. Rind, Schaf, Ziege, Reh) sind völlig anders aufgebaut als die Verdauungsorgane eines Menschen, Hundes, Katze oder eines Schweins. Es ermöglicht es den Wiederkäuern unverdauliche Rohfaser zu wertvollen tierischen Produkten verarbeiten. Deshalb können sie Futter wie zum Beispiel Gras verwerten, dass für Lebewesen wie Schwein oder Mensch unverdaubar ist.

Die 4 Mägen der Kuh heißen Pansen, Netzmagen, Blättermagen und Labmagen.

Der Pansen gleicht einer Gärkammer. Er ist der 1. der 4 Mägen. Er kann insgesamt 50 bis 60 Kilogramm Futter aufnehmen. Viele Milliarden von Bakterien und Einzellern (insgesamt etwa 7kg) bevölkern den Pansen und produzieren bei ihrer Tätigkeit Säure um die Nahrung aufzuschließen.

Der Netzmagen liegt neben der Einmündung der Speiseröhre im Pansen. Er kann sich stark zusammenziehen. Dadurch befördert er das angedaute Futter portionsweise zurück ins Maul zum Wiederkäuen. Der Netzmagen siebt gleichsam die Nahrung und lässt in den Blättermagen nur das durch, was fein genug ist.

Ist das Futter nach 1 - 3 Tagen von den Bakterien genügend zersetzt, verlässt es schluckweise den Pansen und gelangt durch den Netzmagen in den Blättermagen. Er ist der letzte Vormagen. Hier wird in engen Zwischenräumen die Flüssigkeit aus dem Futterbrei gepresst.

Der Labmagen ist der eigentliche Magen. Salzsäure löst die Nahrungsbestandteile weiter auf. Die Bakterien sterben durch die Magensäure ab.

Pansen und Blättermagen stehen auf dem Speiseplan der Hunde, denn Magen ist einfach ein Bestandteil eines Beutetiers.

barf-beratung.at/pansen-blaettermagen-im-speiseplan-des-hundes/
... See MoreSee Less

Chronik-Fotos ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Danke für die Info

Fotos von Der BARF-Blogs Beitrag ... See MoreSee Less

Image attachmentImage attachment+3Image attachment

🐕 Hat dein Hund eine Allergie/Futtermittelunverträglichkeit? 🐕

wie wir Menschen können auch unsere lieben Vierbeiner von Allergien und Unverträglichkeiten betroffen sein und benötigen dann entsprechendes Futter. Dafür eignen sich zum Beispiel das hypoallergene Trockenbarf von Fresco oder das Reinfleisch von Fleischeslust Tiernahrung GmbH.
Eine Unverträglichkeit kann sich vielfältig äußern: zu den Symptomen gehören neben sichtbarem Juckreiz, starkem Kratzen und offenen, entzündeten Hautstellen auch Verdauungsprobleme wie Durchfall und Blähungen. Auch erkältungsähnliche Symptome wie Husten, Niesen und gerötete Augen kommen vor.

❗️ Da diese Symptome auch Anzeichen anderer Krankheiten sein können, rede am besten immer mit deinem Tierarzt.

➡ Eine große Auswahl an Futter für sensible Hunde findest du in unserem Store in Bünde oder unserem Online-Shop: www.petvitalshop.de

#petvitalshop #hund #hundeliebe #hundeleben #hundeglück #hunde #dogs #doglover #allergie #allergy #allergyfriendly #fresco
... See MoreSee Less

Fotos von Der BARF-Blogs Beitrag ... See MoreSee Less

Image attachmentImage attachment+2Image attachment
Load more